Biographie

Schule und Studium in München

beeidigter Übersetzer für Französisch

Wissenschaftlicher Assistent bei Prof. Dr. Dr. h.c. Murad Ferid

1. und 2. juristische Staatsprüfung in München

Lizenziat europäischer Studien (Saarbrücken)

Anwaltszulassung in München

Bis 03 / 2002 Mitherausgeber und Gesamtredakteur des Werkes

Bergmann/Ferid/Henrich "Internationales Ehe- und Kindschaftsrecht",

Loseblattsammlung, die derzeit über das Ehe- und Kindschaftsrecht von 130 Staaten berichtet.

Herausgeber des Werkes

Rieck, Ausländisches Familienrecht,

Loseblattsammlung in Broschüren mit Gesetzestexten auf CD-ROM, Verlag C. H. Beck München, 2007

Mitglied des internationalen Sozialdienstes im Deutschen Verein, Berlin.

Spezialisierung

Internationales Familienrecht mit den Schwerpunkten:

bi-nationale Eheverträge;

islamische Eheverträge,

Sorgerechtsvereinbarungen;

internationale Kindesentführungen

Modellvereinbarungen zur Verhinderung derselben;

Adoptionen;

Staatsangehörigkeitsfragen;

Internationales Privatrecht;

Internationales Erbrecht.

Rechtsgutachten zu den obigen Gebieten.

Arbeitssprachen: Französisch und Englisch in Wort und Schrift.

Drucken E-Mail